Akkreditiertes Fernstudienprogramm Wirtschaftspsychologie und Leadership (M.Sc.) der HfWU

Berufsbegleitend Wirtschaftspsychologie auf Master-Level studieren?

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich - als Studieninteressierter, Führungskraft oder Unternehmer - bei uns über Möglichkeiten eines berufsbegleitenden Masterstudiums im Bereich "Wirtschaftspsychologie" informieren. Unser Ansatz der Leadership Excellence bietet überzeugende und umsetzbare Lösungen für Führungs- und Fachkräfte an. Dazu haben wir nach den aktuellen führungswissenschaftlichen Erkenntnissen ein äußerst attraktives Studienangebot mit speziellen Akzenten im Kompetenzbereich "Personalführung/Leadership, Management, Organisationsentwicklung/Change" zusammengestellt. Erfahrene Professoren der leistungsfähigen und nachhaltig orientierten Hochschule sowie Dozenten aus der Praxis sorgen für gute Studienerfolge. Wir informieren gerne auch persönlich. Online-Info-Termine sind: Dienstag 09.07., 30.07. und 27.08.2019, jeweils von 19:00-20:00 Uhr. Melden Sie sich einfach und lassen Sie sich überzeugen! Link zum Info-Flyer

Profil Prof. Dr. habil. Rüdiger Reinhardt

Profil Hubertus Högerle M.A.

Broschüre: Das Studienprogramm

Informieren Sie sich mit dieser Broschüre im Zusammenhang über das Fernstudienprogramm Wirtschaftspsychologie & Leadership (M.Sc.) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen  -Geislingen.

Anmeldungen für das Wintersemester 2019/20

Das Anmeldeformular für das Wintersemester 2019/20 ist auf dieser Webseite eingestellt. Entscheiden Sie sich bitte für eine Teilnahme nicht zu spät, denn es liegen schon zahlreiche Anmeldungen vor und die Plätze sind begrenzt!

Bei Fragen zum Studium gerne und völlig unkompliziert per Telefon: 07353 / 9845681 oder E-Mail: info@wirtschaftspsychologie-leadership.de

Link zur WPX-Auswahlseite der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen - Geislingen

  • So können Sie sich ein Fernstudium bei uns praktisch vorstellen

    Beste Voraussetzungen für die Teilnahme an unserem Studienprogramm haben Sie, wenn Sie sich bei Ihrer Entscheidung an folgenden Punkten orientieren:

    • Sie haben ein dem Bachelor vergleichbares grundständiges Studium und verfügen über eine mindestens einjährige Berufspraxis mit Einblicken in Organisationsabläufe
    • Sie möchten beruflich weiterkommen und sehen gute Chancen, dies mit Kompetenzen im Bereich des "menschlichen Faktors" realisieren zu können
    • Sie haben Interesse und Freude an Fragen der optimalen Führung und Zusammenarbeit von Menschen in Organisationen
    • Sie sind offen für Neues und auch bereit, offen mit Dozenten und Mitstudierenden zu kommunizieren
    • Sie haben eine gute Motivation, Organisationsgeschick und einen guten Durchhaltewillen für ein dreisemestriges Fern-Studium (das sind interessante und arbeitsreiche 1 1/2 Jahre)
    • Sie können mit dem Internet, den gängigen Kommunikations-Plattformen und MS-Office-Anwendungen einigermaßen sicher umgehen (Hinweis: Wir verwenden MS Office 365 Education mit zahlreichen Apps als Plattform)
    • Sie können intrinsisch motiviert mindestens 15 Lern- bzw. Arbeitsstunden mit den zur Verfügung gestellten Werkzeugen pro Woche investieren - ohne aber auf Erholungspausen und Urlaub verzichten zu müssen
    • Sie können pro Semester (das sind jeweils ca. 20 Wochen) an zwei Präsenz-Vorlesungen (Freitagspätnachmittag/Samstag) in Nürtingen und ca. sechs Online-Abendvorlesungen teilnehmen
    • Sie können sich konstruktiv für zwei Prüfungspräsentationen je Semester in eine kleine und effektive Lerngruppe einbringen
    • Sie schaffen die termingerechte Abgabe von drei modulbezogenen Studienarbeiten zum jeweiligen Semesterende
    • Sie wollen und können Stolz auf den erworbenen Master of Science "Wirtschaftspsychologie und Leadership" der HfWU sein

    Lassen Sie diese Aspekte und die damit verbundenen Fragestellungen intensiv auf sich wirken - Ihr Entscheidungsprozess wird dann mit einem guten Gefühl verlaufen!

  • Vorteile unseres Studienprogramms für Studierende:
    • In drei Semestern zum begehrten Hochschulabschluss "Master of Science" an einer staatlichen Hochschule in Baden - Württemberg
    • Studieren auf der Grundlage eines schlüssigen Fernstudienkonzepts, Sie können dadurch das Fernstudium auch dann gut absolvieren, wenn Sie beruflich viel unterwegs sind
    • Persönlicher Kontakt unter den Studierenden sowie mit den Dozentinnen und Dozenten
    • Individuelle administrative Betreuung, Kursmanagement der kurzen Wege
    • Zur Kompetenzvermittlung gemeinsam in Online- und Präsenzräumen!
    • Gut in die Praxis transferfähige Inhalte und Methoden, damit auch interessant als integriertes Lernkonzept für Ihr Unternehmen
    • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, Schonung Ihrer finanziellen und zeitlichen Ressourcen
    • Anwenderfreundliche Online-Lernplattform auf Basis Office 365 Education mit integrierter leistungsfähiger Online-Kommunikationsmöglichkeit für alle Benutzer (also auch unter den Studierenden selbst) 
    • Durchdachte Lehr- und Lernunterlagen mit Begleitskripten (als Broschüren, PDF-Dateien und Audio-Dateien), Lehrbüchern und Fallstudien
    • Problemlose Erschließung aller relevanten Literaturquellen vor allem von E-Books über unsere individuellen Online-Zugänge
    • Einsatz von Online-Medien einschließlich innovativer 3-D-Lern- oder Arbeitswelten auch zum gemeinsamen Lernen
    • Keine Klausuren und damit keine weiteren Anreisen ins Studienzentrum - denn wir setzen auf Handlungskompetenzen und damit auf "Master-angemessene" Prüfungsformen wie Studienarbeiten und Präsentationen
    • Auf Wunsch gezielte Beratung bei der Potenzialanalyse und Karriereplanung
    • Beste Karrierechancen also z.B. in den Bereichen Führung, Personal- oder Organisationsentwicklung, Unternehmensberatung usw.
  • Vorteile unseres Studienprogramms für Unternehmen:
    • In Fragen von Führung, Personaleinsatz/-entwicklung, Organisationsentwicklung sowie Change-Prozessen bestens geschulte und motivierte Führungs- und Fachkräfte
    • Ihre Studierenden lernen wirksame Methoden kennen und wissen, was funktioniert und was nicht funktionieren kann
    • Dadurch können Sie die grundlegende Weiterqualifizierung Ihrer Führungs- und Fachkräfte zeitgemäß gestalten, nämlich ressourcenschonend, auf gemeinschaftliche Arbeitsformen setzend und mit formaler Anerkennung einer innovativen staatlichen Hochschule
    • Sie vermeiden durch die Nähe von Wissenserwerb und -anwendung die oft beklagte Übertragungslücke der erworbenen Fähigkeiten und Kompetenzen 
    • Bei finanzieller und/oder zeitlicher Förderung Ihrer Studierenden entsteht eine starke Bindungswirkung an Ihr Unternehmen 
    • Positives Signal nach innen und außen für Ihre Arbeitgebermarke
    • Im Zuge von Prüfungsleistungen der Studierenden (z.B. Hausarbeiten, Präsentationen, Masterarbeit) können Sie wichtige unternehmerische Fragestellungen unter wirtschaftspsychologischen Aspekten wissenschaftlich fundiert durchleuchten lassen
    • Geringe Abwesenheitszeiten der studierenden Mitarbeiter von der eigentlichen Berufstätigkeit trotz kompetenzförderlicher überwiegend gemeinsamer Lernprozesse von Dozenten und Studierenden
    • Nach erfolgreichem Studienabschluss können Sie Ihre "Master in Wirtschaftspsychologie und Leadership" im Unternehmen vielseitig einsetzen und bei der weiteren Unternehmensentwicklung auf eine hohe Kompetenz bauen  
    • Wichtige Impulse der frisch geschulten Führungskräfte für das Führungs- und Organisationssystem Ihres Unternehmens

In 3 Semestern bei der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zum begehrten Master of Science (M.Sc.)

Sie kennen folgende beruflichen Situationen vermutlich auch:

 

  • Leistungsprobleme und mangelnde Produktivität im Team oder Unternehmen
  • Wenig Motivation und Engagement beim Personal
  • Verbreitet keine gute Stimmung
  • Machtspielchen und andere sinnwidrige Aktivitäten
  • Überforderung, Stress, Gesundheitsprobleme ...

Die Ursachen liegen - wie zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen aufzeigen - nicht etwa bei den unabänderlichen Rahmenbedingungen, sondern leider oft in der Führung bzw. bei den Führungskräften.

Das muss nicht so sein, wie zahlreiche gute Beispiele in Wirtschaft und Verwaltung belegen.

Unser Fernstudium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) bietet für alle, die eine erfolgreiche Organisation bzw. Führung gestalten oder mitgestalten wollen, eine echte Alternative. Wir vermitteln echte Führungskompetenz und nicht nur reines Führungswissen!

 

Die Eckpunkte des Studiums sind:

 

  • Orientierung an den Herausforderungen der Praxis - nicht an der akademischen Disziplin
  • Konzept einer stärkenbasierten, exzellenten und nachhaltigen Führung
  • In 3 Semestern konsequent und effektiv zum begehrten M.Sc.-Abschluss
  • Studienmodell: Berufsbegleitendes Fernstudium
  • Intensive Formen der Stoff- und Kompetenzvermittlung durch gemeinsame Veranstaltungen Online und im Studienzentrum
  • Individuelle Vertiefungen durch eigene Schwerpunktsetzungen bei den Prüfungsleistungen
  • Einsatz virtueller Lern- und Arbeitswelten, dadurch innovativer bei den Online-Veranstaltungen und der Kompetenzentwicklung
  • Zeitsparende Leistungsüberprüfungen: Keine Anreisenotwendigkeiten zu Studienzentren wegen Klausuren
  • Wissenschaftlich kompetente und praxiserfahrene Professoren und Dozenten

 

Unser Master of Science bietet Ihnen damit beste berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, wie z.B. in den Bereichen Personal, Führung, Management, Training, Organisation oder Beratung!

Ihr Ziel in greifbarer Entfernung: Die Masterurkunde!

Drei Semester mit interessanten Studieninhalten und persönlichen Erfahrungen liegen zwischen heute und dem Zeitpunkt, an dem Sie an der HfWU die Masterurkunde in Empfang nehmen können!  Zögern Sie nicht!

Akkreditierung der HFWU

Studienprogramm aktuell reakkreditiert

Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie und Leadership (M.Sc.) wurde zum Start am 01.03.2018 im System der HfWU erstmals akkreditiert. Nach erfolgreichem Durchlauf des turnusmäßigen Reakkredierungsverfahrens der HfWU wurde die Akkreditierung bereits Ende November 2018 und zwar bis zum 31.08.2021 erneuert.

Zur Erläuterung: Für eine Systemakkreditierung einer staatlichen Hochschule werden in Baden - Württemberg strenge Maßstäbe angelegt. Es wird nicht nur überprüft, ob alle formalen Vorgaben für die Bachelor- und Masterstudiengänge eingehalten werden, sondern es muss nachgewiesen sein, dass die internen Strukturen und Prozesse die Qualität der Studiengänge gewährleisten und dass es ein systematisches Verfahren gibt, in dem die Studienangebote kontinuierlich überprüft und weiterentwickelt werden. Dies ist bei uns der Fall! Alle Modulinhalte sind vom Beirat mit Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung diskutiert und abgesegnet worden. Der erweiterte Kreis des Kursmanagements mit Dozentinnen und Dozenten sucht nicht nur pragmatische Lösungsansätze und definiert die Prozesse, sondern entwickelt das Studienprogramm sehr systematisch. Semesterdozenten und Geschäftsführung erledigen die Feinabstimmung und organisieren das Feedback. Jede Lehrveranstaltung wird von den Studierenden bewertet und anschließend vom Organisationsteam evaluiert. Die Erkenntnisse fließen in die neuen Prozesse ein - worauf die HfWU streng achtet!

Link zur Übersicht der externen Studienangebote der HfWU

Anmeldung zum Newsletter

Sehr geehrte Interessenten unserer Webseite und unserer Führungsthemen. Wenn Sie über die aktuellen Berichte und Themen informiert werden möchten, können Sie sich mit dem nachfolgenden Formular gerne zum Newsletter anmelden. Selbstverständlich werden in diesem Verfahren alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen vollständig beachtet!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.