Sehr geehrte Damen und Herren,

wer wie wir im Studienangebot für Leadership-Excellence stehen will, muss sich selbst auch an höchsten Qualitätsmaßstäben orientieren und daran messen lassen. Deshalb ergänzen wir die Prüfung durch das Qualitätsmanagement der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen - Geislingen mit einem darüber hinausgehenden Ansatz. Wir haben unser Kursmanagementsystem nach den Grundsätzen des EFQM Excellence Modells aufgebaut und entwickeln dieses kontinuierlich weiter. Kern des Entwicklungsprozesses ist die regelmäßige Fremd- und Selbstbewertung des Systems zur Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten sowie deren zügige und konsequente Umsetzung. Lesen Sie zum EFQM - Modell hier mehr

Hubertus Högerle Geschäftsführer
Rüdiger Reinhardt Wissenschaftlicher Leiter

Mission und Vision

Berufstätige Studierende mit Interesse an wirtschaftspsychologischen Fragestellungen der Führung und Zusammenarbeit in Organisationen unterstützen wir beim Studium zum Master of Science bestmöglich, so dass sie das Studium auch dann erfolgreich abschließen können, wenn sie im ausgeübten Beruf hochbelastet sind.

Niemand soll in dem Sinne ein Kursmanagement effizienter und kundenfreundlicher anbieten können, als wir.

Was uns wichtig ist

Die Zufriedenheit der Studierenden mit dem Studienangebot und dem Studienablauf steht im Mittelpunkt aller Überlegungen und Aktivitäten.

Den Arbeitgebern der Studierenden, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in aller Regel tatkräftig unterstützen, versprechen wir einen guten "Return on Investment".

Der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen und Geislingen wollen wir ein kompetenter und anerkannter Partner sein.

Strategie

Dazu verfolgen wir die Strategie der Qualitätsführerschaft und der kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse nach dem EFQM Excellence Modell.

Messverfahren

In einer Balanced Scorecard werden vor allem folgende Dimensionen gemessen: Drop in/Drop out, Teilnahmequoten, Zufriedenheitswerte und Prozesslaufzeiten.

Aktuelle strategische Initiativen

  • Optimierung der Online-Plattform
  • Optimierung der Handlungskompetenzentwicklung im Rahmen des Studiums